FSCM Vielbrunn wählt neuen Vorstand

VIELBRUNN, Januar 2003. Am Freitag dem 9. Mai fand in der Gaststätte "Zur Fliegerklause" auf dem Segelflugplatz Vielbrunn die diesjährige Jahreshauptversammlung des Flugsportclub Mümlingtal e.V. statt.

Siegfried Joseph aus Bad König, der bisherige erste Vorsitzende des Vereinsvorstandes, teilte der Mitgliederversammlung mit, dass er sich aus privaten Gründen von seinem Amt zurückziehen wolle. Herr Joseph war seit der Gründung des Vereins 1969 im Vorstand tätig. Seit 1982 führte er den FSC Mümlingtal als erster Vorsitzender. Die Mitgliederversammlung und der Vorstand bedankten sich bei Siegfried Joseph für das ausdauernde Engagement während seiner langjährigen Vorstandsarbeit, die einen wesentlichen Beitrag zum Aufbau und Erhalt des Segelflugvereines darstellte.

Anschließend fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Zum ersten Vorsitzenden gewählt wurde Gerald Koch aus Vielbrunn, bislang zweiter Vorsitzender. Die Position des zweiten Vorsitzenden übernahm Dieter Schwarzbeck aus Schönau. Dritter Vorsitzender wurde Roman Breitenbach aus Laudenbach.

Als erste Neuerung kündigte der Vorstand an, zukünftig auch eine Kurzmitgliedschaft anzubieten. Neben den seit einigen Jahren erfolgreich angebotenen Schnupperkursen für Fluginteressierte soll die Kurzmitgliedschaft Flugscheininhabern Flüge zur Erhaltung der Lizenz oder zur Teilnahme am Ferienlager des FSC ermöglichen.

Das Ferienlager findet dieses Jahr vom 26. Juli bis zum 10. August auf dem Segelfluggelände Vielbrunn statt. Gäste aus anderen Vereinen sind wie immer herzlich willkommen. Nähere Informationen telefonisch unter 06066 / 246 (Flugplatz) oder wochentags unter 06066 / 920229 (Gerald Koch) sowie unter www.fscm.de.

[ zurück ]

 
Copyright © Flugsportclub Mümlingtal e.V. 2015
Suche  |  Kontakt  |  Impressum