Category Archives: Presse

Echo Online: Segelflieger gegen Windräder

VIELBRUNN. Am Wochenende haben die Piloten des Flugsportclubs Mümlingtal (FSCM) am Segelflugplatz Vielbrunn einen schon lieb gewonnenen Brauch aufleben lassen und sind an einem der längsten Tage des Jahres mit dem Sonnenaufgang gestartet. (…) Dabei plagen den Verein durchaus existenzielle Sorgen: Denn geplant ist, in unmittelbarer Nähe des

Read more

Zweiter Jungfernflug durchgeführt

VIELBRUNN, Juli 2008. Am vergangenen Wochenende vollführte das Flugzeug von Typ SB5 auf dem Segelfluggelände in Vielbrunn seinen zweiten Jungfernflug. Eine kleine Gruppe von Leuten hatte es sich zur Aufgabe gemacht dieses Flugezug welches 1966-67 von den damaligen Vereinsmitgliedern Willhelm Bergmann, Siegfried Joseph und Hugo Buchert gebaut wurde,

Read more

Jugendliche Überflieger aus Vielbrunn

VIELBRUNN, September 2006. Am Wochenende des 2. und 3. Septembers hätte eigentlich in Vielbrunn der alljährliche Wettbewerb der hessischen Segelflugjugend stattfinden sollen. Die langanhaltende Regenperiode durchkreuzte allerdings die Pläne der Vielbrunner Segelflieger und durchweichte die Startbahn, sodass ein gefahrloses Fliegen nicht möglich gewesen wäre. Darum wurde der Wettbewerb

Read more

Fliegerlager im Odenwald

VIELBRUNN, August 2005. Auf große Resonanz stieß der Flugsportclub Mümlingtal mit der Ausschreibung seines diesjährigen Fliegerlagers auf dem Vielbrunner Fluggelände. Über 60 Gäste kamen aus ganz Deutschland, um den Odenwald fliegerisch und touristisch kennen zu lernen. Zusammen mit den Vielbrunner Fliegern konnten die Gäste aus Papenburg, Telgte/Münster, Markdorf/Bodensee und

Read more

Sie fliegen wieder

Vereinsleben: Der Flugsportclub Mümlingtal eröffnet die Saison mit Vorstandswahlen. VIELBRUNN, März 2005. Der Flugsportclub Mümlingtal hat am Freitag mit der Hauptversammlung in Vielbrunn den Startschuss zur Saison 2005 gegeben. Wie der Club selbst berichtet, wurden Gerald Koch, Roman Breitenbach (beide Vielbrunn) sowie Dieter Schwarzbeck (Schönau) für weitere zwei

Read more
1 2 3